SÜDTIROL von seiner schönsten Seite

Natur, Kultur und Kulinarik mit einem traditionellen Törgelleabend. 

 

Der Duft gebrannter Kastanien, glasklare Tage, eine herrliche Farbenpracht im Herbst mit leuchtend rot und golden gefärbten Blättern erwecken Lust nach Südtirol. Erleben Sie Südtirol von seiner schönsten Seite bei erlebnisreichen Ausflügen und einem unvergess-lichen Törggeleabend im Hotel.  

 

1. Tag: Anreise 

Anreise nach Kiens in Südtirol. Im Hotel Gassenwirt werden Sie herzlich willkommen geheißen.

  

2. Tag: Dolomitenrundfahrt
Heute führt die Fahrt durch die Ladinische Bergwelt Südtirols. Klingende Namen, die begeisterten Bergsteigern und Naturliebhabern sicherlich ein Begriff sind. Die Dolomiten sind in ihrem Aussehen genauso einzigartig wie abwechslungsreich und absolut einmalig in ihrer Geologie. Traumkulissen für Wanderer und Radfahrer und Lebensraum für viele Wildtiere und seltene Pflanzen. Gemeinsam mit einigen anderen Gebirgszügen wurden die Dolomiten im Jahr 2009 in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen, da sie von einer "einzigartigen monumentalen Schönheit" sind. Auf der Fahrt machen Sie einen Besuch auf eine Kräuterhof.

 

3. Tag: Bozen - Ritten
Über das Eisacktal geht ist in die Landeshauptstadt von Südtirol, nach Bozen. Die Stadt zieht dank seiner beiden unterschiedlichen Facetten – eine nordeuropäisch geprägt, die andere eher mediterran – Gäste aus aller Herren Länder in seinen Bann. Die beiden Gesichter dieser Stadt gehen hier eine perfekte Verbindung ein, die in den kunsthistorisch bedeutsamen Sehenswürdigkeiten bestens zum Ausdruck kommt. Nach einem Spaziergang durch die malerische Altstadt geht es mit der herrlichen Panoramaseilbahn auf das Rittner Hochplateau und dort mit der bekannten Panoramaschmalspurbahn nach Klobenstein zu den von Wind und Wetter geformten Erdpyramiden.

 

4. Tag: Brixen - Villnösstal 
Am Vormittag fahren Sie nach Brixen, die mittelalterliche Bischofsstadt im Tal der Wege. Die älteste Stadt Tirols bezaubert mit einer reizvollen Innenstadt. Bei einem geführten Rundgang spazieren Sie durch die Altstadtgassen und mittelalterlichen Lauben. Anschließend Weiterfahrt ins Villnösstal. Villnöss steht nicht nur für die Geislergruppe und die Kirche von St. Magdalena,  Wahrzeichen der Gemeinde. sondern auch für einen der weltweit bekanntesten Bergsteiger: Reinhold Messner. 

 

5. Tag: Heimreise
Ein erlebnisreicher Aufenthalt geht zu Ende. Sie treten die Heimreise an.

 

Hotel Gassenwirt

Das Hotel Gassenwirt mit seiner über 400-jährigen Geschichte verbindet die Liebe zu Tradition und den Mut zu Innovation. Die Mischung aus traditionsreicher Gastlichkeit, herzlicher Atmosphäre und das Verwenden von südtiroler Qualitätsprodukten macht den Erfolg des Betriebes aus. Das Hotel befindet sich in der idyllischen Ortschaft Kiens inmitten der zauberhaften Landschaft des Pustertales und verfügt über Rezeption, Lift, Restaurant sowie einen Wellnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool, klassische Sauna, Dampfsauna sowie Biosauna. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad bzw. Dusche/WC, TV, Radio, Haarföhn und Safe.

 

 

Bildleiste: Bild 2 Bozen (c)SüdtirolMarketing

Leistungen / Kinderermäßigungen

• Haustürtransferservice

• Fahrt im modernen Reisebus

4 x Ü/Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel Gassenwirt in Kiens
Zimmer mit Bad bzw. DU/WC, TV
Begrüßungsaperitif
3 x 4-Gang-Genußmenü am Abend mit großem Vital-Salatbuffet
1 x Törggelemenü (ohne Kastanien)
Musiker/Alleinunterhalter beim Törggeleabend
• Freie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft im Hotel 

• Besuch eines Kräuterhofes 
Seilbahnfahrt von Oberbozen nach Ritten
Fahrt mit der Schmalspur-Panoramabahn am Ritten

• Kleine geführte Wanderung im Villnösstal  
• Örtliche Reiseleitung 
Alle Ausflugsfahrten
Bordservice
• 4 Treuepunkte

 

Kurtaxe extra (p.P. 1,70 €/Tag)

Termine